Datenschutz und Sicherheit

Datum des Inkrafttretens: September 15, 2018

Mit diesen Datenschutzrichtlinien erfahren Sie, wie Woodstream Corporation und ihre Tochtergesellschaften („Woodstream“) Ihre personenbezogenen Daten erfassen und aus welchem Grund, sowie Schritte, die Sie zur Verwaltung dieser Informationen ergreifen können. Wir werden Ihre Informationen unter keinen Umständen verkaufen oder austauschen.

Durch die Interaktion mit Woodstream-Onlinediensten und/oder mobilen Anwendungen stimmen Sie der Erfassung, Verwendung und Weitergabe Ihrer persönlichen Informationen gemäß diesen Datenschutzrichtlinien zu. Wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinie zu ändern, werden Sie jedoch benachrichtigen, wenn Änderungen vorgenommen werden.

Welche Informationen sammeln wir über unsere Verbraucher?

Direkt vom Verbraucher

Wir können alle uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten wie E-Mail-Adresse, Name, Postanschrift, Telefonnummer, Kreditkartendaten, Benutzername und Kennwort sowie Social-Media-Informationen sammeln, wenn Sie auf unseren Webseiten einkaufen, online eine Bestellung aufgeben, unsere E-Mails abonnieren, uns kontaktieren, an Umfragen oder Werbeaktion teilnehmen, ein Konto bei unseren mobilen Anwendungen anlegen oder mit unseren Marken in den sozialen Medien interagieren. Darüber hinaus erfordern einige Produkte möglicherweise eine Datenerfassung, um eine Verbindung zum Internet herzustellen.

Vom Benutzer zur Verfügung gestellte Informationen, wie Produktbewertungen, Produktfragen und Bild-/Video-Uploads, können nach unserem Ermessen auf anderen Webseiten der Woodstream Corporation verwendet werden. Darüber hinaus verwendet jede „Hinzufügen“ ("AddThis") -Schaltfläche, über die Sie Artikel und Informationen austauschen können, eine Drittanbieter-Webseite, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Sie sind für alle Informationen verantwortlich, die Sie an diese Webseiten von Drittanbietern übermitteln, und Sie sollten deren Datenschutzrichtlinien sowie die von "AddThis" verstehen.

Automatisch gesammelte Daten

Wir können auch durch die Verwendung von Cookies Informationen erfassen, sowie durch andere Technologien die Informationen sammeln, wenn Sie über einen Computer, ein Mobiltelefon oder ein anderes Gerät auf unsere Webseiten zugreifen. Diese Cookies werden von Ihrem Internetbrowser auf Ihrem Gerät gespeichert. Wenn Sie sich anmelden, sagt uns diese Art von Cookie, ob Sie uns schon einmal besucht haben oder ein neuer Besucher sind. Der Cookie gibt uns auch die IP-Adresse Ihres Service Providers, Datum/Uhrzeit Ihrer Websitzungen mit uns und verweisende URLs. Diese Technologie ermöglicht es uns, alle Artikel zu speichern, die Sie bei jedem Besuch in Ihren Warenkorb abgelegt haben, und behält die Anmeldeinformationen und Präferenzen beim Durchsuchen unserer Webseiten bei. Der Cookie erhält keine persönlichen Informationen über Sie oder gibt uns keine Möglichkeit, Sie zu kontaktieren, und der Cookie extrahiert keine Informationen von Ihrem Computer. Wir verwenden den Cookie, um uns dabei zu helfen, Webseiten-Funktionen zu identifizieren, an denen Sie das größte Interesse haben, damit wir Ihnen mehr von dem bieten können, was Sie möchten. Wir können auch Web-Beacons verwenden, um Kundendaten zu sammeln. Ein Web Beacon ist ein transparentes Bild oder ein Pixel-Tag, mit dem das Verhalten des Benutzers überwacht wird, der die Webseite besucht oder E-Mails sendet. Es wird häufig in Kombination mit Cookies verwendet, um Sie bei der Bereitstellung gezielter Inhalte zu unterstützen, die auf Ihrer Interaktion mit der Webseite basieren.

Wenn Sie eine unserer mobilen Anwendungen herunterladen, auf sie zugreifen und sie verwenden, erfassen wir Nutzungsdaten (Sitzungsprotokolle, Standortdaten), Geräteinformationen (eindeutige Kennung eines Geräts, IP-Adresse, Betriebssystem, Browsertyp, Informationen zum Mobilfunknetz, Telefonnummer), speichern Informationen und Dateien (dazu können Metadaten zu Fotos, Audio- und Videoclips, persönlichen Kontakten und Adressbuchinformationen gehören).

Wie werden persönliche Daten verwendet?

Personenbezogene Daten werden von Woodstream für die Durchführung von Geschäftsvorgängen verwendet, wobei die gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten sind. Zu diesen Vorgängen gehören unter anderem die Bereitstellung von Verbraucherpflegediensten (Fragen, Reklamationen, Reparaturen, Rücksendungen, Aufforderungen zur Abgabe von Feedback), der sichere Abschluss von Verkaufstransaktionen, Datenanalysen zu Verkaufs- / demografischen Trends und das Versenden von Werbemails an Abonnenten und die Bereitstellung relevanter Inhalte für Verbraucher (basierend auf Interessen, Standort und Verhalten auf der Seite). Personenbezogene Daten können auch erforderlich sein, um mobile Anwendungsdienste anbieten zu können, wie Verbesserungen der Anwendungen, Suchoptimierung, Erstellen von Nutzungsmustern und Speichern von Informationen, zu Anpassungszwecken, die für Ihre Interessen relevant sind. Der Verbraucher wird zum Zeitpunkt der Datenerhebung für alle oben nicht genannten Fälle benachrichtigt.

Unsere Dienste können Interaktionen mit externen Social-Media-Webseiten beinhalten. Für diese Interaktionen gelten die Datenschutzrichtlinien der von Ihnen verwendeten Social Media-Webseiten. Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um zu Werbezwecken Zielgruppen ähnliche Benutzer einer Social Media-Plattform zu finden. Wir können Ihnen Werbung auch über Social-Media-Plattformen anbieten.

Teilen wir Informationen, die wir sammeln?

Wir respektieren Ihre Privatsphäre! Informationen, die über unsere Webseiten gesammelt werden, werden ausschließlich von uns (Woodstream Corporation und Tochtergesellschaften) zum ausschließlichen Zweck der Produkt- und / oder Serviceauswertung und -verbesserung verwendet. Die gesammelten demografischen Informationen des Verbrauchers gelten als vertraulich und werden nicht an Dritte verkauft oder mit diesen ausgetauscht. Wir sind auch der Überzeugung, dass Ihre E-Mail-Adresse private Information ist, und Sie haben unsere Zusicherung, dass wir Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte verleihen oder verkaufen.

Personenbezogene Daten können an ausgewählte Geschäftspartner weitergegeben werden, mit denen wir eine rechtliche Vereinbarung getroffen haben, um bestimmte Aktionen durchzuführen. Dazu gehören das Teilen von E-Mail-Informationen mit unserem E-Mail-Dienstanbieter und Daten zum Web-Browsing mit unserer E-Commerce-Plattform. Möglicherweise setzen wir auch Drittanbieter ein, um Dienstleistungen für uns zu erbringen (wie Datenanalyse oder Marketingstrategie), bei denen diese Ihre persönlichen Informationen wie Bestellhistorie, Name und Adresse, Browsing-Aktivität und E-Mail-Adresse einsehen müssen.

Wir verwenden Online-Werbung über das Google AdWords-Netzwerk, das persönliche Informationen wie IP-Adresse und Browser-Aktivität erfasst, wenn Sie unsere Webseiten besuchen, um Anzeigen bereitzustellen, die auf die Interessen des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch dazu verwenden, Ihnen Fragen mittels Umfragen auf unserer Webseite oder auf Webseiten Dritter zu stellen. Sie werden zum Zeitpunkt der Kontaktaufnahme auf die Absicht der Datenerhebung hingewiesen.

Unsere Webseiten können Links zu externen Webseiten enthalten, die nicht von der Woodstream Corporation verwaltet werden und nicht durch unsere Datenschutzrichtlinie geregelt werden. Wir empfehlen, dass Sie die Datenschutzbestimmungen aller von Ihnen besuchten Webseiten lesen.

Wenn Sie eine unserer mobilen Anwendungen oder deren Inhalte verwenden, verwenden bestimmte Dritte möglicherweise automatische Informationserfassungstechnologien, um Informationen über Sie oder Ihr Gerät zu sammeln. Diese Drittanbieter können Werbetreibende/Werbenetzwerke, Analyseunternehmen, Hersteller Ihres Mobilfunkgeräts und Ihren Mobilfunkanbieter sein.

Ihre persönlichen Daten können im Falle einer Transaktion wie einer Fusion oder Übernahme zwischen Woodstream und einem oder mehreren Unternehmen als Geschäftsvermögen übertragen werden. Eine solche Übertragung könnte auch im Einklang mit einer „Change-in-Control“ Transaktion zwischen dem Mutterunternehmen der Woodstream Corporation, Walnut Parent Inc., und dem Käufer oder dem Verkauf / der Übertragung einer bestimmten Geschäftseinheit stehen.

Wie schützt Woodstream Ihre persönlichen Daten?

Wir sind uns der Bedeutung von Online-Datenschutz und elektronischer Sicherheit voll bewusst. Wenn wir unsere Beziehung zu Ihnen aufbauen, möchten wir, dass Sie wissen, dass Ihr Vertrauen für uns ein wertvolles Gut ist. Wir haben mehrere Schritte unternommen, um sicherzustellen, dass Ihre Online-Interaktion mit uns in einer sicheren und privaten Umgebung stattfindet.

Unsere Webseiten werden vierteljährlich getestet und zertifiziert, um die AlertSiteSecurity Scanby AlertLogic zu bestehen. Der vierteljährliche AlertSite-Scan gewährleistet die vollständige PCI-Konformität aller mit unseren Webseiten durchgeführten Transaktionen und kann über 99% der Hacker-Kriminalität verhindern, indem potenzielle Netzwerk-Schwachstellen identifiziert werden.

Alle über unsere Webseiten geleisteten Zahlungen sind zu 100% durch Comodo Secured®, bekannt für Creating Trust Online®, gesichert. Comodo verfügt mit seinen Enterprise-SSL-Zertifikaten über eine 128-Bit-SSL-Verschlüsselung, die eine sichere und identitätsfreie Transaktion gewährleistet.

Alle Bestellungen werden mit der SSL-Technologie (Secure Socket Layer) verschlüsselt - einem der häufigsten und sichersten Online-Systeme. SSL ist eine äußerst komplexe Form der Kryptographie, die es einem Dritten praktisch unmöglich macht, von Ihnen bereitgestellte persönliche Informationen zu entschlüsseln. Sie können sich darauf verlassen, dass Ihre persönlichen und Kreditkartendaten bei der Online-Übertragung geschützt sind.

Kredit-, Debit- und / oder Girokontodaten werden nach Eingang der Zahlung niemals von uns gespeichert. Jede Transaktion auf unseren Webseiten ist sicher.

Kontoinhaber von „My Account“ und Benutzer von mobilen Anwendungen erhalten ein Anmeldekennwort für den Zugriff auf den Bestellverlauf, und die Möglichkeit, Zahlungsoptionen zu speichern sowie auf bestimmte Teile unserer Anwendung zuzugreifen. Wir bitten Sie, Ihr Passwort nicht an Dritte weiterzugeben, um die Sicherheit Ihres Kontos zu gewährleisten.

Was ist mit Minderjährigen?

Keine personenbezogenen Daten von Minderjährigen werden von uns wissentlich gesammelt. Unsere Webseiten sind für Erwachsene ab 18 Jahren bestimmt.

Wie greifen Sie auf Ihre persönlichen Informationen zu und verwalten Sie Ihre Datenpräferenzen?

Sie können Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren, dies kann jedoch die Funktion einiger Webseiten-Funktionen beeinträchtigen, einschließlich der Durchführung einer Transaktion.

Wenn Sie keine E-Mail-Marketingaktionen mehr erhalten möchten, klicken Sie einfach auf den Link "Unsubscribe" (Abbestellen), der sich unten in unseren E-Mails befindet. Wenn Sie Mitglied bei MyAccount sind, können Sie auch über Ihr Konto-Dashboard auf Ihre Einstellungen zugreifen.

Auf Anfrage und nach Überprüfung der Identität stellt Woodstream Ihnen eine Kopie aller persönlichen Informationen zur Verfügung, die wir möglicherweise aus Ihren Interaktionen gespeichert haben. Sie können jederzeit die Löschung dieser Daten beantragen. Füllen Sie das Datenanfrageformular hier aus.

Senden Sie uns eine E-Mail an privacy@woodstream.com sollten Sie weitere Fragen haben.

Links zu Datenschutzrichtlinien von Partnern

Facebook

Twitter

Instagram

Magento

YouTube

Google AdWords

Bing Ads

Adobe